Adelshofener-Strass

Bügelbilder selber machen

 

Bügelbilder selber machen
 
Sie benötigen:
 
a. 1 Pinzette, einen Strass - Picker oder einen Applikator
b. Transferfolie zum sicheren verarbeiten , damit kein Stein
     verrutschen kann
c.  Motivvorlagen
d.  Strass, Studs in verschiedenen Größen und Farben je nach
     Ihren Wünschen
 
 
Sie haben sich ein Bügelbild ausgesucht mit dem Sie Ihr Textil veredeln möchten?
 
Legen Sie die Motivvorlage vor sich auf eine rutschfeste Unterlage.
Ziehen Sie nun von der Transferfolie die weiße Schutzfolie ab.
Legen Sie die transparente Folie mit der nicht klebenden Seite auf die Motivvorlage.
(Achten Sie bitte darauf, die Motiv vorher zu spiegeln, vorwiegend Schriften und Ziffern.)
 
Wählen Sie Ihre Farben und Steingrößen an Strass, Metallstuds, Nailheads, oder was immer Sie verwenden möchten.
 
Nun platzieren Sie jeden Stein einzeln mit Ihrem Werkzeug (Pinzette, Picker) auf der
Transferfolie. Legen Sie die Steine mit der glänzenden Seite auf die klebende Folie.
(d.h. Sie sehen die Rückseite des Steins).
Wenn Sie das Bild fertig gestellt haben, können Sie entweder die weiße Schutzfolie auf das Motiv legen um das Bild später zu applizieren, oder Sie legen das Bild gleich
mit der klebenden Seite auf die gewünschte Stelle Ihres Textils.
 
Sie können das Textil anziehen, sich vor den Spiegel stellen und so lange das Motiv
positionieren, bis es Ihnen gefällt.
 
Nun müssen Sie nur noch unsere Bügelanleitung folgen und schon haben Sie Ihr UNIKAT erstellt.
 
Wir wünschen Ihnen viel Freude beim kreativen Gestalten
und stehen Ihnen jederzeit gerne für Fragen zur Verfügung
 
Ihr Team von Adelshofener-Strass

 

 

 

 

 

 

Zurück